Online-Workshop: Digitale Selbstverteidigung

Erschienen am 20. September 2021 in Allgemein Infos zum Online-Workshop: "Digitale Selbstverteidigung" mit Thomas Schlenkhoff, Mitbegründer der IT-Sicherheitsfirma Gardion.

Mary

 

Am 10.11.2021 findet um 18:30 Uhr der Workshop „Digitale Selbstverteidigung“ mit Thomas Schlenkhoff, IT-Sicherheitsexperte und Mitbegründer der Firma Gardion (https://www.gardion.de/), statt.

Das Ziel des Workshops ist es, interaktivWissen und Werkzeuge an die Hand zu geben, sich selbstbestimmt im Internet zu bewegen und Risiken bewerten und einschätzen zu können.

Ihr braucht kein Vorwissen, wenn ihr regelmäßig ein Handy oder einen Computer nutzt, seid ihr bestens vorbereitet :)
Und selbst wenn nicht, dieser Workshop dient genau dazu auch mal die Fragen zu stellen, die man sonst nicht zu fragen wagt.

Folgende Inhalte werden thematisiert:

  • Was sind Cookies und Tracker und warum sollte mich das interessieren?
  • Unterschied Datenprivatheit und Datensicherheit
  • Datensparsame Anwendungen (Browser, Messenger, etc.)
  • Passwortmanager
  • Eure Fragen

Nach diesem Teil wird es für alle Interessierten noch einen Part zu digitalen Gruppenarbeiten geben. Dabei geht es um die gemeinsame Arbeit im Stamm, zum Beispiel über:

  • Gemeinsame E-Mail-Dienste
  • Gemeinsame Clouddienste
  • Daten sicher teilen und ablegen
  • Gemeinsames Arbeiten an Dateien

Der kostenlose Workshop beginnt um 18:30 Uhr und wird etwa 3 Stunden in Anspruch nehmen.

Anmelden könnt ihr euch bis zum 27.10.2021 über:
www.dpsg-augsburg.de/anmeldungen

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme! Gut Pfad!

Comments are closed.