Impfberechtigung von Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit

Erschienen am 27. April 2021 in Allgemein

Ella

 

Ehrenamtliche und Hauptberufliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit fallen unter die sogenannte dritte Impfpriorität.

Alle Jugendleiterinnen der DPSG können sich gerne auf https://impfzentren.bayern/ registrieren, und bei ihren Daten unter dem Reiter „Ich arbeite in einer Schule oder Kindergarten“ den Haken bei „Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe“ setzen. Wenn ihr euch bereits registriert habt, könnt ihr auf eurem Konto eure Angaben einfach abändern.

Zu eurem Impftermin müsst ihr eine Bestätigung eurer Ehrenamtlichen Tätigkeit mitführen. Diese bekommt ihr im DPSG Büro gerne ausgestellt. Am besten sammelt ihr in eurer Leitungsrunde alle Namen, die gerne eine Bestätigung hätten, und sendet sie gesammelt per Mail an mail@dpsg-augsburg.de.

Bleibt gesund! 💉🩹

Comments are closed.