Neuigkeiten zur Pfadiaktion „Escape the forest“

Erschienen am 30. März 2020 in Allgemein

Avatar

Daniela Ziegler

 

Hallo liebe Pfadis und Pfadi-Leiter*innen,

wie ihr hoffentlich schon alle wisst, haben wir am 27/28.06.2020 unsere Pfadidiözesanaktion „Escape the Forest“ geplant. Leider brechen ja gerade alle möglichen Veranstaltungen weg und keiner kann momentan sagen, wann wir wieder business as usual fahren können. Ob die Aktion zu diesem Zeitpunkt stattfinden kann, können wir aus heutiger Sicht daher nicht beurteilen. Zur Info für euch unser weiteres Vorgehen:

  • Momentan halten wir die Anmeldung zurück, da wir nicht sicher sein können, ob der Termin haltbar ist. Zudem habt ihr gerade keine Gruppenstunden und daher nur eingeschränkt Möglichkeiten die Aktion zu besprechen/bewerben.
  • Wenn die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann, werden wir kurzfristig die Anmeldung raushauen und euch auf allen erdenklichen Kanälen darauf hinweisen.
  • Wenn die Veranstaltung abgesagt werden sollte, informieren wir euch natürlich. Da wir aber natürlich mega Bock darauf haben, werden wir nur den Termin verschieben, das Konzept liegt ja schon (fast fertig) in der Schublade.

Am besten ihr legt euch den Newsletter der Diözese zu, wenn ihr ihn noch nicht habt. Auch in normalen Zeiten sehr lesenswert! Dazu eine kurze Mail an: mail@dpsg-augsburg.de

Wenn euch durch die ganzen schönen Veranstaltungen, die gerade verschoben werden müssen, langweilig wird, empfehlen wir euch auch den Blog des Bundesverbandes: https://www.scoutingneverstops.de/

Hier findet ihr viele Anregungen und Tipps, wie ihr z.B. kontaktlose Gruppenstunden abhalten könnt und in dieser Zeit verantwortungsvoll handelt.

Ganz liebe Grüße von eurem Pfadi-DAK

Benni – Nathalie – Hannah – Vicky – Utzi

#GutPfad #stayhealthy #staythefuckhome #scoutingneverstops

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.