Woodbadge-Kurs Pfadistufe

Erschienen am 10. April 2018 in Allgemein

ehemaliger Mitarbeiter

 

Die Pfadileiter können sich weiter fortbilden. Es gibt wieder einen Woodbadge-Kurs für die Pfadfinderstufe. Bald bist du ein international anerkannter Leiter. Neben den Kurseinheiten ist natürlich wie immer das einander Kennenlernen und untereinander Austauschen wichtig. Und als kleines „Zuckerl“:

Einer der Teamer kommt aus unserer Diözese.

Der Link zur eigenen Seite des Bayern-WBK

WICHTIG: um am Woodbadge-Kurs teilnehmen zu dürfen, muss man eine Abgeschlossene Modulausbildung haben.

Für die wichtigsten Infos bitte unauffällig Folgen

Comments are closed.